Tüv-Zertifikat Rechtsanwälte Gladbeck

Ihr Ansprechpartner:
Herr Rechtsanwalt Alexander Unkel

Das Wohnungseigentumsrecht ist mit seinen gesetzlichen Regelungen (WEG) eher unzureichend normiert. Vieles ist durch die Rechtssprechung in den letzten Jahrzehnten entschieden worden, was sich den gesetzlichen Bestimmungen nicht ohne Weiteres entnehmen lässt. Dabei ist zu berücksichtigen, dass zum 01.07.2007 eine grundlegende Erneuerung des WEG erfolgte und somit vieles aus der „alten“ Rechtssprechung nicht mehr direkt anwendbar ist.

So sind die Möglichkeiten, durch Mehrheitsbeschluss Änderungen oder Maßnahmen vorzunehmen, erweitert worden (Umlageschlüssel bei der Jahresabrechnung, modernisierende Instandhaltung, Löschung der Verwalterzustimmung usw.). Weiterhin erweisen sich bauliche Veränderungen, Tätigkeiten des Verwalters, die korrekte Auslegung der Teilungserklärung oder die Grenzen der Nutzung des Gemeinschaftseigentums, des Sondereigentums und der Sondernutzungsrechte, sowie die Richtigkeit der Jahresabrechnung als ständige Konfliktbereiche. Über Allem steht die Frage der ordnungsmäßigen Verwaltung durch die Wohnungseigentümergemeinschaft. Da bereits seit jeher Anfechtungsfristen (ein Monat nach Beschlussfassung) für gefasste Beschlüsse bestanden, nunmehr aber das Gesetz im Rahmen des gerichtlichen Verfahrens die Zivilprozessordnung anwendet (keine Amtsermittlung mehr durch das Gericht, sondern das Gericht entscheidet nur noch an Hand des tatsächlich vorgetragenen Sachverhalts), ist es besonders wichtig, sich entweder bereits vor einer Eigentümerversammlung oder umgehend danach rechtlicher Beratung und Hilfe zu bedienen. Sei es, im vorhinein als Eigentümer oder Verwalter den rechtlichen Bestand eines beabsichtigten Beschlusse zu prüfen oder im Nachhinein in geeigneter Weise zu reagieren und die gerichtliche Anfechtung durchzuführen oder sich gegen eine unberechtigte Anfechtung vor Gericht anwaltlich vertreten zu lassen.

Wir beraten und vertreten unsere Mandanten kompetent und rechtlich fundiert sowohl als Eigentümer, Verwalter oder auch als teilrechtsfähige Eigentümergemeinschaft in allen aussergerichtlichen und gerichtlichen Fragen und Streitigkeiten.

 

Alexander Unkel, Anwalt und Fachanwalt für Erbrecht und Miet- und Wohnungseigentumsrecht in Gladbeck